885
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-885,stockholm-core-1.0.6,select-theme-ver-5.1,ajax_fade,page_not_loaded,popup-menu-slide-from-left,wpb-js-composer js-comp-ver-5.7,vc_responsive

Außenanlage Richard-von-Weizsäcker-Schule

Planung der Außenanlagen der neuen kaufmännischen Berufsschule in Öhringen mit verschiedenen Aufenthaltsbereichen, Sitzstufen, einem Grünem Klassenzimmer sowie einem Wasserbecken, das mit zwei Holzstegen überquert werden kann. Das Beleuchtungskonzept sieht Leuchtstelen und Bodenstrahler vor, die bestimmte Bauteile und Pflanzen hervorheben werden. Die Planung stand in enger Zusammenarbeit mit den Architekten des Gebäudes Broghammer, Jana Wohlleber Freie Architekten BDA aus Zimmern ob Rottweil.

Ort

Öhringen

Auftraggeber

Landratsamt Hohenlohekreis

Projektdauer

2010

Leistungen

Entwurf, Planung, Bauleitung